21.03.2021

iPad-Display unter Linux spiegeln

Hand, welche Tablet bedient

Für das digitale Arbeiten, wie zum Beispiel Notizen machen und PDFs bearbeiten ist ein Tablet wunderbar geeignet. Insbesondere die Kombination aus iPad + Apple Pencil ist bei vielen Personen sehr beliebt. Um den Bildschirm bei Onlinekonferenzen freizugeben, gibt es eine einfache, aber sehr effektive und nützliche Möglichkeit.

AirPlay auf Mac-Rechnern

Apple bietet zum spiegeln des Bildschirms das hauseigene AirPlay an. Das Problem: Die Software ist nur für Macs bzw. Apple-Geräte verfügbar - oder über Apple TV, was jedoch sehr teuer ist. Die andere Möglichkeit ist die kabelgebundene Freigabe, beispielsweise über einen HDMI-Adapter. So kann man aber keine Bildschirmfreigabe einrichten, wie sie zum Beispiel in Zoom-Konferenzen gebraucht wird.

UxPlay

UxPlay ist ein Open-Source-Prototyp des AirPlay-Servers von Apple für UNIX-Geräte. Damit ist es möglich, auf Linux den Bildschirm des iPads zu spiegeln. Beim iPad selbst sieht es aus, als würde man an ein Apple-TV-Gerät freigeben.

Die Installation selbst ist sehr einfach:

# install prerequisites
sudo apt-get install cmake
sudo apt-get install libssl-dev libavahi-compat-libdnssd-dev libgstreamer1.0-dev libgstreamer-plugins-base1.0-dev gstreamer1.0-libav
sudo apt-get install gstreamer1.0-vaapi
# clone repository
git clone https://github.com/antimof/UxPlay.git
cd UxPlay
# build
mkdir build && cd build
cmake ..
make

Nun kann mit ./uxplay der AirPlay-Server gestartet werden. Falls nicht alles sofort funktioniert, können mit sudo apt-get install gstreamer1.0-plugins-bad häufig auftretende Kompatibilitätsprobleme behoben werden.

Desktop-Eintrag für komfortable Nutzung

Um UxPlay über die Gnome-Oberfläche entspannt starten zu können, kann man noch ein paar zusätzliche Einstellungen vornehmen:

  • sudo mv uxplay /usr/local/bin/ macht die ausführbare Datei in jedem Verzeichnis ausführbar (mit dem Befehl uxplay)
  • Mit einem Desktop-Eintrag kann man die Suche nach dem Programm, das Icon usw. zusätzlich ändern:
    [Desktop Entry]
    Name=UxPlay
    Exec=uxplay
    Type=Application
    Terminal=true
    StartupNotify=true
    Icon=/path/to/image
    Keywords=AirPlay;UxPlay;
    

Alles in allem ein sehr nützliches Tool, um das Homeoffice etwas zu erleichtern.

Kommentare